16 Jun
16Jun

 250g Wurzel werden in 1 l gutem Weißwein angesetzt, diese Mischung wird 10-20 Tage bei Zimmertemperatur stehen gelassen. Abseihen und bei Bedarf 1 Likörglas trinken. 

  • Er stärkt die Verdauung, wirkt als Aphrodisiakum, tut wohl bei Rekonvaleszenz. 


Achte darauf das Du die Wurzeln im Herbst oder am Anfang Frühling aus der Erde holst. Zur diesen Zeitpunkt erhalten sie die meiste Wirkstoffe. Außerdem solltest Du die dünnen und nicht die alte verholzte Wurzeln verwenden.


04Mar
Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.